Landesschau Bregenzerwald 2016

Unsere Vorarlberger Landesschau, ausgeführt vom Verein V17 Bregenzerwald, ist sicherlich der Höhepunkt des Zuchtjahres unseres Landesverbandes, sowie der Kleintierzuchtvereine Vorarlbergs und fand am 19. und 20. November 2016 in Langenegg bei den Firmenhallen der beiden Jungunternehmer Matthias und Konrad Nussbaumer statt.

Aufgrund der erhöhten Vogelgrippe-Gefahr entschloss sich der Verein V17, die Schau lediglich auf Kaninchen zu beschränken. Dafür war eine stolze Zahl von 634 Kaninchen ausgestellt, 80 Tiere mehr als bei der Landesschau 2015.

Einige Mitglieder unseres Vereines erreichten bei der Schau folgende Siegerergebnisse:

 

Lukasser Cornelia Klein Silber gelb 386,5 Pkt.
Rützler Alfred Thüringer 386 Pkt.
Föger Dietmar Wiener weiß 386 Pkt.
Fuchs Heidi Großsilber hell 386 Pkt.
Holl Franz Riesen grau 386 Pkt.
Frick Gerhard Riesen gelb 382 Pkt.
Wachter Martin Riesen weiß 388 Pkt.

 

Landesmeister Kaninchen

Wachter Angelika Wiener weiß 388 Pkt.

 

Vize-Landesmeister

Mangeng Albert Wiener blau 386 Pkt.

 

Landesmeister aus zusammengelegten Rassen

Rützler Alfred Hasenkaninchen 387 Pkt.
JZ Jäger Philipp / Matthias Zwergwidder weiß RA 387 Pkt.

 

Champions:

Wachter Angelika Wiener weiß 97,5 Pkt.
Rützler Alfred Thüringer 97,5 Pkt.
Mangeng Albert Wiener blau 96,5 Pkt.

 

Champions aus zusammengelegten Rassen

Rützler Alfred Hasenkaninchen 97,5 Pkt.
JZ Jäger Philipp / Matthias Zwergwidder weiß RA 97,5 Pkt.

 

Ehrenpreis vom Preisrichter Ebner Franz für Frick Gerhard / Riesen gelb 96 Pkt.

 

img_5539