Oberlandschau 2015

CIMG1426

Der Rassekleintierzuchtverein Feldkirch veranstaltete zusammen mit den Kleintierzuchtvereinen Satteins, Götzis, Bludenz und dem Silberclub die diesjährige Oberlandschau. Für die Züchter bietet die Ausstellung die Möglichkeit, im Wettbewerb die erreichten Zuchtziele zu präsentieren und dieses schöne Hobby den Gästen und Besuchern näher zu bringen.

Die Ausstellung wurde zum wahren Publikumsrenner. Viele interessierte Besucher nahmen an dieser Schau teil und neben ausgezeichneter Bewirtung konnten sich auch die kleinen Gäste an einem Streichelzoo erfreuen.

Unser Verein Bludenz richtete bei dieser Schau die alljährliche Vereinsmeisterschaft aus und erreichte folgende hervorragende Ergebnisse:

Gesamtausstellungssieger der Oberlandschau 2015 wurde Wachter Martin mit seinen weißen Riesenkaninchen mit 388,5 Punkten.

Der zweite Platz ging an Mangeng Albert aus Dalaas mit Wiener blau 387 Pkt. und der dritte Platz erreichten die Jungzüchter Philipp und Matthias Jäger aus Bürs mit Zwergwidder weiß Rotauge 386,5 Pkt.