Oberlandschau Satteins 2019

Am 2. und 3. Nov. wurde vom kleintierzuchtverein Satteins die alljährliche Oberlandschau zusammen mit den Vereinen Götzis, Feldkirch und Bludenz durchgeführt. Die Züchter von V11 Bludenz erreichten bei der dort ausgetragenen Vereinsmeisterschaft folgende hervorragende Ergebnisse:

Gesamtausstellungssieger Kaninchen: Martin Wachter mit Riesen weiß

 

Großrassen: 1. Rang Martin Wachter, Riesen weiß 387,5 Pkt.

  1. Rang Franz Holl, Riesen grau 386 Pkt.
  2. Rang Rützler Alfred, Widder schwarz-weiß 384 Pkt.

Mittelrassen: 1. Rang Albert Mangeng, Wiener blau 386,5 Pkt.

  1. Rang Tagwerker Matthias, Thüringer 386,0 Pkt.
  2. Rützler Alfred, Hasenkaninchen rotbraun 386,0 Pkt.
  3. Jugendmeister: Jäger Philipp, Zwergwidder weiß RA

Bester Rammler und Häsin mit jeweils 97,0 Pkt. von Martin Wachter mit Riesen weiß

 

Sparte Geflügel: 1. Rang Stemer Petra, Altsteirer wildbraun 381,0 Pkt.

  1. Rang Stemer Petra, Pommernenten blau 376,0 Pkt.
  2. Rang JZ Wittwer David, Zwerg-Wyandotten silberfarbig gebändert 381,0 Pkt.

Beste Geflügel von Stemer Petra mit 97,0 und 95,0 Pkt.

Herzlichen Glückwunsch an die Preisträger!