Preisjassen 2018

img_6392

 

Kürzlich fand im Gasthaus Riedmiller das traditionelle Preisjassen von uns Kleintierzüchtern statt. Zahlreiche Teilnehmer waren wieder mit viel Begeisterung dabei.

Im Laufe des Abends konnte man der neuen Jasskönigin Vroni Holl gratulieren. Der 2. Platz belegte Dietmar Föger und der 3. Platz konnte Angelika Wachter für sich einnehmen. Den Trostpreis erhielten Irene und Ida Wachter zusammen und wurde von Herbert Wachter, der diese Jassrunde geleitet hat, übergeben.